Was Vertriebsleiter von Pokemon Go lernen können

By Anna Bolender

Posted in

Pokemon Go

Motivation

Ein Vertriebsteam zu motivieren und diese Motivation stets zu erhalten ist nicht einfach. Vielleicht haben Sie dieses Szenario schonmal gesehen: ein Team, das den Monat stark beginnt, in der Mitte dann den Fokus verliert, und am Ende des Monats verzweifelt noch versucht die Quote zu erreichen. Dieser Ablauf tritt häufig auf, wenn man keinen direkten Bezug zu seinen Verkaufszielen hat.

Handelsvertreter, die nicht mit ihren Zielen verbunden sind, verlieren die Motivation. "Faule" Vertriebler sind in der Regel einfach nur schlecht im Zeitmanagement. Sie haben keine aktive Verbindung zu ihren Zielen, oder eine visuelle Art und Weise, sie zu verstehen, und verlieren somit öfter den Fokus.

Der Pokemon Go Effekt

Pokemon Go hat die Führung übernommen. Kinder und Jugendliche, die das Sofa 6 Monate lang nicht verlassen haben, sind jetzt draußen am Erforschen und freuen sich ihres Lebens. Warum? Weil ihre Handys die direkte Verbindung zum Pokemon sind, das sie lieben. Das Belohnungssystem in Pokemon Go ist einfach: Sie sammeln Pokemon. Jedes Pokemon, das sie sammeln, bringt sie näher an das Ziel ein Pokemon Meister zu werden.

Visueller Fortschritt ist ein ausgezeichneter Motivator. Vertriebsmitarbeiter sind automatisch durch ihre Provision motiviert, aber sie sind von dieser getrennt, wenn sie unterwegs bei den Kunden sind. Sie wissen nie, wie nahe sie an ihrem Ziel sind.

Verbesserung der Performance mit Gamification

Die Lösung, und sogleich die Strategie, die Pokemon Go verwendet, um faule Kinder aktiver zu machen, ist Gamification. Gamification ist der Prozess, einen Benutzer visuell mit einem Belohnungssystem zu verbinden, so dass er das Gefühl hat, eingebunden und direkt verantwortlich für seinen Fortschritt und seine Leistung zu sein. Die Visualisierung von Zielen wird seit Jahrhunderten als Motivation verwendet. Es gibt den Menschen ein aktives Gefühl des Erfolgs, vor allem, wenn es um etwas geht, was ihnen wichtig ist.

Was ist Vertriebsmitarbeitern wichtig? Der Umsatz natürlich. Der schwierige Teil ist, sie in einer visuellen Art und Weise mit ihren Umsatzzielen zu verbinden, ohne dabei auf Pokemon Go zurückgreifen zu müssen.

Visuelle Ziele setzen mit Badger Maps

Badger Maps ist die Pokemon Go App für den Außendienst. Es gibt einem die volle Zufriedenheit, die man verspüren würde, wenn man ein Pokemon fängt, nur mit Geld als Belohnung. Badger ist eine visuelle Darstellung Ihrer Vertriebs- und Kundendaten - all Ihre Leads, Interessenten und Kunden sind in Kategorien, die für Ihr Unternehmen wichtig sind, dargestellt.

Der potentielle Kunde in gelb wurde gerade zu einem grünen Kunden mit einem Umsatz von 45.000 pro Jahr. Klingt das nicht besser als ein Pikachu?

Badger Maps hat bewiesen, dass es die Produktivität von Außendienstmitarbeitern verbessert. Vertriebsteams verwenden Badger, um eine interaktive Übersicht ihres Gebietes zu erhalten. Seine Kunden auf einer Karte dargestellt zu haben ist effizient. Diese Kunden nach Verkaufsvolumen farblich zu organisieren ist wunderbar. Tausende Vertriebsmitarbeiter haben ihren Umsatz erhöht, indem sie den Bezug zu ihren Verkaufzielen dank Badger gestärkt haben.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen, einen Vertriebsmitarbeiter stärker mit seinen Zielen zu verbinden, mit einer kostenlosen 21 Tage-Testversion von Badger Maps.

Pokemon Go macht einen täglichen Umsatz von 1.600.000 $. Wie viel verkauft Ihr Team?

Hilfe & Nutzungsbedingungen
Support Status Datenschutzerklärung HIPAA Compliance Terms of use Data Processing Addendum Contact Us